Der Einstieg

Familie

  • Sie machen sich Sorgen, ob Ihr Kind für seine Entwicklung mehr Zeit als andere benötigt?
  • Sie wünschen sich Orientierung und fachkundigen Rat?
  • Sie vermuten, dass Ihr Kind seine Fähigkeiten mit therapeutischer Unterstützung besser entfalten könnte?
  • Ihr Kinderarzt oder die Kinder- und Jugendpsychiaterin hat Ihrem Kind bereits eine Ergotherapie verordnet?
  • Sie leben im Bezirk Pankow oder Prenzlauer Berg?

Nicht jedes Problem in der Entwicklung eines Kindes besitzt tatsächlich Krankheitswert. Oft verbergen sich dahinter ungelöste alterstypische Entwicklungsaufgaben oder auch psychosoziale Spannungsfelder.

In einem telefonischen Vorgespräch werde ich Sie zunächst bitten, mir von Ihrem Kind und der Problemlage, die Sie zu mir geführt hat, zu berichten.

Gefhlschaos im Kind

Dann möchte ich Ihr Kind persönlich kennenlernen. Dies ermöglicht mir eine erste Einschätzung der Fähigkeiten, die es hinsichtlich der ergotherapeutischen Aufgabenstellung bereits entwickelt hat. Gemeinsam werden wir im Anschluss konkrete Ziele formulieren.

Diese zu erreichen wird im Fokus meiner therapeutischen Arbeit stehen. Hierfür nutze ich vielfältige Arbeitsmittel, die den natürlichen Interessen Ihres Kindes entgegenkommen.

Sollten wir uns zu einer Zusammenarbeit im Rahmen einer, auf die individuelle Problemlage ausgerichteten Ergotherapie für Ihr Kind entschließen, so werde ich Ihr Kind genau über alle Schritte informieren. Mit Ihnen – den Eltern – werde ich mich regelmäßig über die Fortschritte austauschen.

In den Bezirken Pankow und Prenzlauer Berg ist auch eine aufsuchende Arbeit möglich.